FOODSERVICE

Bratapfel Küchlein mit Vanillesauce

Zubereitung

Bratapfel Küchlein:

  1. Die Rosinen mit dem Rum in ein Gefäß einlegen und für 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Backofen bei 180 °C Umluft vorheizen.
  3. Die Äpfel gut waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Die Zitrone gut waschen, auspressen und den Saft beiseitestellen. Von einer der Zitronenhälften die Zesten abhobeln.
  5. Für die Füllmasse die Apfelstücke, den Zitronensaft, die Zitronen Zesten und alle weiteren Zutaten gut vermengen und 30 Minuten ziehen lassen.
  6. Den Blätterteig ausrollen und in 12 ca. 12 - 13 cm große Kreise ausstechen.
  7. Die ausgestochenen Stücke in eine gefettete Muffinform einlegen und mit der Apfelmasse füllen.
  8. Den übrig gebliebenen Teig zum Verzieren behalten. Ihr könnt zum Beispiel Sterne ausstechen und diese auf die Muffins legen.
  9. Die Muffinform für 30 - 35 Minutenbei 180 °C Umluft im Backofen backen.

Vanillesauce:

  1. Die Vanilleschote auskratzen.
  2. Das Mark der Vanilleschote gemeinsam mit dem Berief Bio Mandel Drink ungesüßt und der Vanilleschote in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Den Vanillezucker hinzugeben und mit den restlichen Zutaten köcheln, bis der Vanillezucker sich aufgelöst hat. 
  4. Die Stärke mit ein wenig Wasser in einem Glas auflösen. Nach und nach unter stetigem Rühren zu der Sauce in dem Topf hinzugeben. 
  5. Je nach gewünschter Konsistenz alles 10 bis 15 Minuten kochen lassen. 
  6. Die Berief Vesana aufschlagen und unterheben. 
  7. Vor dem Servieren die Sauce ein wenig abkühlen lassen. 
zurück Drucken