FOODSERVICE

Möhren-Fenchelsuppe mit Kokosraspeln und Mandeln

Zubereitung

  1. Für die Suppe die Zwiebeln pellen, die Möhren schälen und zusammen mit dem Fenchel grob würfeln. In dem Kokosöl bei mittlerer Hitze glasig dünsten, dann den Rohrohzucker und den geriebenen Ingwer unterrühren. Mit dem Weißwein ablöschen und mit dem Möhrensaft sowie der Gemüsebrühe auffüllen. Möhren-Gemüsemischung zugeben und bei kleiner Hitze eine halbe Stunde gar kochen lassen.
  2. Anschließend die Berief Bio Soja Kochcreme zugeben und alles fein pürieren. Durch ein feines Sieb geben und mit Salz, Pfeffer sowie etwas Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Kokosraspeln und die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl anrösten und zusammen mit der Möhren-Fenchelsuppe anrichten, dazu geröstetes Baguette servieren.
Tipp

Wer ohne Wein kochen will, der kann ihn einfach durch Gemüsebrühe ersetzen.

zurück Drucken