FOODSERVICE
DE EN

Ofenkürbis mit Zwetschgen und Tofu Geräuchert

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

Für das Ofengemüse:

  1. Alles waschen, die Zwetschgen halbieren und entkernen.
  2. Den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Den Kürbis in schmale Spalten schneiden, den Bio Tofu Geräuchert in ca. 1x1 cm große Würfel und die Zwiebel in Ringe schneiden. 
  4. Auf ein mit Öl bestrichendes oder mit Backpapier belegtes Backbech geben, alles verteilen und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Agavendicksaft marinieren.
  5. Die gewaschenen Kräuter in grobe Stücke reißen, auf dem Gemüse verteilen und alles für 25-30 Minuten im Ofen backen.

In der Zwischenzeit den Dip fertigen:

  1. Dafür alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen und für knapp 15 Mintuen ziehen lassen.
  2. Das Gemüse und den Dip zusammen servieren.
zurück zur Übersicht
Drucken
vorheriges Rezept nächstes Rezept