deutsch DE
zur Aktion
Facebook Instagram Pinterest
Blätter
Shop Berief-Blatt
Flammkuchen Erdbeere Spargel a la Berief

Flammkuchen mit Spargel und Erdbeeren

Mit frischen Erdbeeren, Spargel und Rucola.
Alternativ zum Spargel kann auf den Flammkuchen auch einfach Zucchini gelegt werden.


40 + Min.

Mittel

Vegan

Zutaten

Portionen

Für 2-4 Flammkuchen

 

Für den Flammkuchen-Teig:

300 g Dinkel Vollkornmehl

0,5 Packung Trockenhefe

180 ml Berief Bio Hafer Natur, lauwarm

2 EL Pflanzenöl

1 Prise Salz

 

Für den Streich:

150 g veganer Frischkäse "Kräuter" 

2 EL Berief Bio Hafer Natur

1 Prise Salz

Pfeffer nach Belieben

0,5 TL Paprika- oder Chiliflocken

 

Für den Belag:

250 g weißer Spargel, alternativ Zucchini

125 g frische Erdbeeren in Scheiben

4 Handvoll Rucola

100 g Berief Bio Tofu Geräuchert , nach Belieben mehr

0,5 rote Zwiebel 

1 EL Aceto Balsamico

1 TL Agavendicksaft

hier geht’s zu den Produkten

Zubereitung

1

Berief Bio Hafer Natur
Trockenhefe
Dinkel-Vollkornmehl
Salz
Öl

Den lauwarmen Berief Bio Hafer Natur mit der Trockenhefe kurz verrühren und 5 Minuten zugedeckt stehen lassen.

Das Mehl, Öl und Salz hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen. 

2

Spargel, alternativ Zucchini
Salz
Berief Bio Tofu geräuchert
Zwiebel
Aceto Balsamico
Agavendicksaft
Erdbeeren

In der Zwischenzeit den Spargel schälen, in Streifen schneiden und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser für ca. 5 Minuten ankochen und blanchieren.

Alternativ zu Spargel: Zucchini waschen und in dünne Streifen schneiden. die Zucchinistreifen müssen nicht vorher gekocht werden.

Den Berief Bio Tofu Geräuchert in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel mit Agavendicksaft und Aceto Balsamico verrühren.

Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und in dünne Scheiben schneiden.

3

Veganer Frischkäse "Kräuter" 
Berief Bio Hafer Natur
Paprika Flocken oder Chili, optional
Pfeffer
Salz

Für den Streich den veganen Frischkäse sowie alle restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse vermengen.

Den Ofen auf Ober/Unterhitze bei 220° C vorheizen.

4

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und in 2 bis 4 Teile teilen. Jede Teigkugel jeweils ca. 3 - 4 mm dick ausrollen. Sodass entweder 2 nebeneinander (bei 4 kleinen Flammkuchen) oder 1 Flammkuchen (bei 2 Flammkuchen) auf ein Backblech passen.

5

Den Teig erst mit dem Streich bestreichen, Spargel- und Erdbeerscheiben sowie die Tofu- und Zwiebelwürfel darauf verteilen.

Nacheinander die Flammkuchen in den Ofen schieben und für 10-15 Minuten backen lassen.

6

Rucola

Kurz vorm Servieren die Flammkuchen mit dem Rucola belegen. Guten Appetit ♥

EMailPinterestWhatsApp
Eure Tipps:

Bisher keine Tipps eingereicht

Tipp abgeben
Newsletter
Abonniere unseren Newsletter
Erhalte regelmäßige E-Mail-Updates zu unseren Produkten und Aktionen.