FOODSERVICE
DE EN

Grüne Kräuter-Burritos mit Kürbis

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

Für die Füllung:

  1. Öl bei mittlerer Hitze erwärmen und die Zwiebelwürfel glasig braten. Die Kürbiswürfel (ca. 2 x 2 cm) dazugeben und für knapp 5 Minuten mitbraten lassen. Dann das Bio Tofu Gehacktes mit in die Pfanne geben und die Hitze erhöhen und weitere 5 bis 8 Minuten braten. 
  2. Alle restlichen Zutaten hinzugeben, weitere 2 - 3 Minuten braten; bis der Kürbis weich ist. 

Für die Sauce:

  1. Ajvar mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel vermengen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit können die Wraps ausgebacken werden.

Für die Wraps:

  1. Alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel vermengen, dann die nach und nach die trockenen Zutaten dazugeben und alles mit einem Handrührer oder einer Küchenmaschine vermengen. Den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Die Wraps in einer gut beschichteten Pfanne ohne Fett (nach Belieben mit etwas Fett) ausbacken. 

 

Tipp

Wenn man die Zwiebeln beim Braten ein wenig salzt, kommen die Säfte heraus und lassen die Zweibel Karamellisieren. Ebenso bei Schalotten.

zurück zur Übersicht
Drucken
vorheriges Rezept nächstes Rezept