Einfache, vegane Bolognese

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

  1. Karotte und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Basilikum waschen und fein hacken.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Berief Bio Tofu Gehacktes scharf anbraten, danach in eine Schüssel geben. 
  3. Die Zwiebeln mit dem gepressten Knoblauch in die Pfanne geben und glasig anbraten. Die Karottenwürfel dazu geben und anschwitzen. 
  4. Das Tomatenmark hinzufügen und alles zusammen kurz anbraten. Mit den Tomatenstücken im Tomatensaft und der Gemüsebrühe ablöschen und alles ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. 
  5. Anschließend das Berief Bio Tofu Gehackte hinzugeben und alles noch einmal 10 Minuten köcheln lassen. 
  6. Mit Basilikum, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und eventuell den restlichen Kräutern abschmecken und fertig! 
Tipp

Schmeckt auch wunderbar als Füllung von Kürbissen, Paprikas oder in Zucchinischiffchen. Yummy!

zurück zur Übersicht
Drucken
vorheriges Rezept nächstes Rezept