deutsch DE
zur Aktion
Facebook Instagram Pinterest
Blätter
Shop Berief-Blatt
Vegane Moussaka vegane Moussaka quadrat

vegane Moussaka

Eine einzige Geschmacksexplosion aus dem Ofen! 


40 + Min.

Raffiniert

Vegan

Zutaten

Portionen

360 g Berief Bio Tofu gehacktes (2 Packungen)

360 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)

360 g Aubergine

1 kleine Zwiebeln 

1 - 2 Knoblauchzehen

2 EL Tomatenmark

2 Zweige Rosmarin

3 Zweige Thymian

2 Zweige Oregano

500 ml passierte Tomaten 

60 ml Rotwein (alternativ roter Traubensaft mit einem Spritzer Zitronensaft oder Balsamicoessig)

0,5 TL Zitronensaft oder Zitronenkonzentrat

1 TL Agavendicksaft

1 Prise Zimt

0,5 TL Paprikapulver

100 g veganer Käse

Olivenöl zum Anbraten

Pfeffer

 

Für die helle Sauce:

1 Zwiebel

200 ml Berief Bio Hafer Kochcreme

1 Prise Muskatnuss

0,5 TL Gemüsebrühe

1 EL Stärke

Pfeffer

 

Auflaufform

Mindestens 28 x 18 x 6 cm groß

hier geht’s zu den Produkten

Zubereitung

1

360 g Kartoffeln, 360 g Kartoffeln, Olivenöl zum Anbraten

Kartoffeln schälen und Auberginen waschen. Beide in jeweils 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffeln- und Auberginenscheiben nacheinander in etwas Olivenöl kurz goldbraun anbraten.

2

Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl zum Anbraten, Berief Bio Tofu Gehacktes

Eine Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauch in einer großen Pfanne oder Topf in etwas Olivenöl anbraten. Das Berief Bio Tofu Gehacktes dazugeben und mit braten.

3

2 EL Tomatenmark, 60 ml Rotwein (alternativ Traubensaft mit etwas Zitronensaft), 500 ml passierte Tomaten, Thymian, Rosmarin, Oregano

Tomatenmark mit in die Pfanne geben und kurz mit anbraten. Mit Rotwein ablöschen und den Wein komplett einkochen lassen (alternativ mit Traubensaft und einem Spritzer Zitronensaft). Danach die passierten Tomaten hinzugeben. Kräuter waschen, kleinschneiden und auch mit in die Pfanne geben. 

4

Prise Salz, Pfeffer, 1 TL Agavendicksaft, 0,5 TL Paprikapulver, Prise Zimt

Mit Gewürzen abschmecken und alles weitere 15 Minuten köcheln lassen.

5

Zwiebel, Margarine, 1 EL Speisestärke, 200 g Berief Bio Hafer Kochcreme, Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe, Zitronensaft, Muskatnuss

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem kleinen Topf oder Pfanne in Margarine glasig schwitzen, mit Speisestärke bestäuben. Die Hitze reduzieren und die Bio Hafer Kochcreme hinzugeben. Alles verrühren und mit Gewürzen und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. 

6

Auflaufform (mindestens 28 x 18 x 6 cm)

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Nun den Boden der Auflaufform dünn mit Tofu-Tomaten-Sauce bedecken. Auberginen- und Kartoffelscheiben sowie Tofu-Tomaten-Sauce abwechseln in der Form schichten. Ihr könnt die Zutaten auch wie bei Tomate-Mozzarella schichten.

7

100 g veganer Käse

Die Haferkochcreme-Sauce oben über allem verteilen. Mit dem Messer hier und da der Sauce kleine Löcher im Auflauf Stechen, damit sie sich etwas verteilen kann. Nun alles mit veganem Käse bestreuen. 

8

Die Moussaka auf mittlerer Schiene auf einem Backblech für ca. 30 Minuten im Ofen goldbraun backen. Nach dem Backen mindestens 5-10 Minuten ruhen lassen und genießen. 

EMailPinterestWhatsApp
Eure Tipps:

Bisher keine Tipps eingereicht

Tipp abgeben
Newsletter
Abonniere unseren Newsletter
Erhalte regelmäßige E-Mail-Updates zu unseren Produkten und Aktionen.