deutsch DE
Facebook Instagram Pinterest
Blätter
Shop Berief-Blatt
Facebook Instagram Pinterest LinkedIn
deutsch DE
Tomaten Rosmarin Foccacia Tomaten Rosmarin Foccacia

Tomaten-Rosmarin-Foccacia


40 + Min.

Leicht

Vegan

Zutaten

Portionen

250 g Dinkelmehl

150 ml Berief Bio Dinkel Drink

15 g frische Hefe

2 EL Olivenöl

0,5 TL Knoblauchpulver

1 EL Tomatenmark

150 g Kirschtomaten

35 g getrocknete Tomaten in Stücken

3 Zweige frischer Rosmarin

1 TL grobes Salz

Pfeffer frisch gemahlen

Prise brauner Zucker

hier geht’s zu den Produkten

Zubereitung

1

15 g frische Hefe
150 ml Berief Bio Dinkel Drink
Prise brauner Zucker
50 g Dinkelmehl

Die frische Hefe in einer Schüssel mit 70 ml lauwarmen Berief Bio Dinkel Drink auflösen, eine Prise Zucker dazugeben und mit 50 g Mehl verrühren. Die Schüssel für 15 Minuten ruhen lassen, damit die Hefe aufgehen kann.

2

3 Zweige frischer Rosmarin
35 g getrocknete Tomaten in Stücken

Inzwischen die Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen und hacken. Ein paar Nadeln zum Garnieren behalten. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden.

3

200 g Dinkelmehl
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
0,5 TL Knoblauchpulver
1 TL grobes Salz

Anschließend mit weiteren 200 g Mehl, 2 EL Olivenöl, dem Tomatenmark, den gehackten Rosmarin, die getrockneten Tomaten, Knoblauchpulver, Pfeffer, Salz und dem restlichen 80 ml Bio Dinkel Drink - ebenfalls noch lauwarm - in die Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.

4

Das Ganze nochmals für 30-45 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis der Teig in etwa sein Volumen verdoppelt hat.

5

Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen.

6

Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen, den aufgegangenen Hefeteig nochmals kurz, nicht zu fest durchkneten und flach ausrollen.

7

150 g Kirschtomaten

Die Tomatenhälften darauf verteilen und leicht eindrücken, den restlichen Rosmarin ebenfalls darauf verteilen, etwas Salz darüber streuen und mit etwas Olivenöl besprenkeln.

8

In den Ofen auf die mittlere Schiene geben und etwa 20 Minuten backen. Anschließend noch 10-15 Minuten im warmen Ofen ruhen lassen.

Newsletter
Abonniere unseren Newsletter
Erhalte regelmäßige E-Mail Updates zu unseren Produkten und Angeboten.