FOODSERVICE

Vleischsalat

Zubereitung

  1. Für den Sud alle Zutaten in einem kleinen Topf vermengen und für 15 Minuten köcheln lassen. 
  2. Die Berief vegane Schinkenwurst und die Cornichons klein schneiden und mit dem Mais, den Erbsen und der gehackten Petersilie in den abgekühlten Sud geben. 
  3. Den Salat für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen und ziehen lassen. 
  4. Während dessen die Kirchererbsen abtropfen lassen.
  5. In einer Pfanne das Öl erwärmen und die abgetropften Kirchererbsen hinzugeben. Die Kirchererbsen mit Paprika, Salz und Pfeffer gut würzen. Alles für 10 - 15 Minuten braten, bis die Kichererbsen fest und gut gebräunt sind. 
  6. Zum Servieren den Salat in eine klein Schale geben und mit den Kirchererbsen garnieren. 
Tipp

Zu dem Vleischsalat empfehlen wir frisch geröstetes Ciabatta Brot. Einfach die Brotscheiben in eine gut beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl geben und kurz von beiden Seiten anbraten. 

zurück Drucken