FOODSERVICE
DE EN

Warmer Chinakohl Salat mit Trauben und Tofu Knusper

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

  1. Zu Beginn bereiten wir das Tofu-Knusper und das Dressing zu. Für das Dressing geben wir alle Zutaten in ein Schraubglas, schließen dies und schütteln das Glas gut. 
  2. Für den Tofu-Knusper wird der Bio Tofu Geräuchert zerbröselt und in eine Pfanne, bei niedriger und mittlerer Hitze, gegeben. Zu dem Tofu in der Pfanne wird das Ghee gegeben und alles zusammen für knapp 10 bis 15 Minuten angebraten, bis sich Röstaromen gebildet haben und der Tofu nicht mehr feucht ist. 
  3. Die Haselnüsse und Mandeln grob hacken und in die Pfanne zum Tofu geben. Alles für weitere 5 bis 10 Minuten anbraten. Sobald die Knusper-Mischung die gewünschte Konsistenz hat und alles schön braun gebrannt ist, kann die Knusper-Mischung zur Seite gestellt werden und abkühlen.
  4. Ein kleiner Tipp: Den Chinakohl am besten kurz vor dem Servieren zubereiten, da er nach einiger Zeit die Farbe verliert und leicht gräulich wird. 
  5. Den Chinakohl waschen und in Streifen schneiden. Die Streifen mit dem Distel Öl zusammen in eine Pfanne geben und scharf anbraten. Alles gut würzen und nach ca. 5 bis 8 Minuten die Trauben hinzugeben und für weitere 5 Minuten braten, bis das meiste leicht eingefallen ist. 
  6. Zum Servieren direkt den Salat auf Tellern oder einer großen Platte verteilen, mit den Tofu Knusper garnieren und mit dem Dressing beträufeln. Wer mag, kann den Salatteller noch mit frischem Koriander bestreuen. 
zurück zur Übersicht
Drucken
vorheriges Rezept nächstes Rezept