FOODSERVICE
DE EN

Limettencreme mit Erdbeer-Kompott

EMailGoogle PlusPinterestWhatsApp

Zubereitung

  1. Wichtig zu Beginn ist, die Dessertschalen vorzubereiten und so zu platzieren, dass sie schnell befüllt werden können. 
  2. Für die Creme den Bio Mandel Drink, den Bio Kokos Tropic Drink, die Vesana, den Rohrohrzucker, die Vanilleschote sowie die Schale der halben Limmeten in einen großen Topf geben. 
  3. Die andere Limettenhälfte kann mit einer feinen Reibe abgerieben und zur Seite gestellt werden.
  4. Zum Andicken der Creme wird aus dem Topf etwas Flüssigkeit entnommen und in eine kleine Schale gegeben. Zu der Schale wird die Speisestärke geschüttet und mit der Flüssigkeit vermengt. Wichtig dabei ist, so lange zu rühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind und alles glatt ist. Die Schale mit der Speisestärken-Mischung zur Seite stellen.
  5. Den Topf mit der restlichen Creme-Füllung zum Köcheln bringen und unter stetigem Rühren für ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Es kann sein, dass sich die Flüssigkeiten anfangs trennen. Dies wird mithilfe des Schneebesens schnell beseitigt!
  6. Nach der Köchel-Zeit, kann der Topf vom Herd genommen und die Vanilleschote sowie die Schalenstücke entnommen werden. Anschließend muss unter starkem und gleichmäßigem Rühren mit dem Schneebesen die Speisestärke-Mischung hinzugegeben werden, bis sich alles gut verteilt hat.
  7. Der Topf mit der Creme muss erneut auf die noch warme Herdplatte. Die Flüssigkeit unter starkem Rühren stark für 4 bis 5 Sekunden aufkochen lassen und die Creme direkt in die vorbereiteten Dessertschalen schütten. 
  8. Die Limettencreme am besten erst bei Zimmertemperatur und anschließend im Kühlschrank langsam auskühlen lassen. Wer die Creme gerne einen Tag vorher zubereiten möchte, kann dies auch tun. Dann kann die Limettencreme über Nacht abkühlen. 
  9. Für das Erdbeerkompott die Erdbeeren waschen und die Stiele entfernen. Nun die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und in einen großen Topf geben. Dazu den fein geschnittenen Ingwer, den Rohrohrzucker, das Salz, den Zimt, die Kardamom Kapseln sowie die Nelken hinzugeben und alles miteinander vermengen, bis alles gut verteilt ist. Die Erdbeer-Mischung sollte nun 30 Minuten ziehen, damit sich der Zucker auflösen kann. 
  10. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, kann der Topf auf den Herd gestellt werden. 3 EL Wasser sowie der Limettensaft können hinzugegeben und alles leicht zum Köcheln gebracht werden. Alles für 5 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit kann die Speisestärke mit 3 EL Wasser in einer Schale vermengt werden - wichtig: keine Klümpchenbildung! - und nach 5 Minuten langsam unter stetigem Rühren in den Topf geben. Das Erdbeerkompott noch einmal kurz für ein paar Sekunden aufkochen lassen und zur Seite zum Auskühlen stellen. 
  11. Die Dessertschalen mit dem noch warmen Kompott nach Belieben befüllen, eventuell mit ein paar Minzblättern dekorieren und sofort genießen!
zurück Drucken