FOODSERVICE
DE EN

Mandel Eckchen

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze stellen und aufheizen.
  2. Zu Beginn wird der Mürbeteig vorbereitet. Dazu die Margarine, den Zucker und das Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Wichtig: Es darf nicht zu lange gerührt werden, die Margarine darf nicht flüssig bzw. weich werden.
  3. Anschließend das Mehl hinzugeben und unterrühren. Wichtig dabei ist, dass das Mehl komplett untergemischt ist. Beim Vermengen des Mehls das Spekulatiusgewürz hinzugeben.
  4. Nun den Mürbeteig noch einmal von Hand kneten und dabei den Berief Bio Dinkel Drink einschütten. Den Mürbeteig zu einer Kugel formen – auch hierbei darf nicht zu lange geknetet werden.
  5. Die Kugel Mürbeteig zu einem Quadrat formen und in Frischhaltefolie einpacken. Anschließend für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit dieser auskühlen kann. Durch die quadratische Form kann der Teig schneller auskühlen, als bei einer Kugelform. Nach der Kühlzeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen.
  6. Den ausgerollten Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Aprikosenkonfitüre auf dem Teig dünn verstreichen und zur Seite stellen.
  7. Das Orangeat klein hacken.
  8. In einer Pfanne das Orangeat und die gehackten Mandeln goldbraun rösten, dabei das Umrühren nicht vergessen.
  9. Als Nächstes die Margarine und die gemahlenen Mandeln in die Pfanne geben, umrühren und den Herd ausstellen. Die Pfanne auf der Herdplatte stehen lassen und die Restwärme nutzen.
  10. Zu der geschmolzenen Margarine-Mandel-Mischung den Berief Bio Mandel Drink hinzugeben und alles gut miteinander verrühren. Anschließend die Pfanne zur Seite stellen und alles ein wenig auskühlen lassen. Die Masse darf nicht ganz kalt werden, da diese ansonsten fest wird und nicht mehr auf dem Mürbeteig verstrichen werden kann.
  11. Die Mandel-Mischung auf dem Mürbeteig verstreichen und für ca. 20 Minuten in den Backofen geben.
  12. Während der Backzeit kann die Schoko Glasur vorbereitet werden. Dazu die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen und in die geschmolzene Schokolade das Kokosfett hinzugeben.
  13. Das fertig gebackene Blech Mandel Ecken aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen zur Seite stellen. Anschließend die Mandel Ecken mit einem scharfen Messer schneiden und herausnehmen.
  14. Zum Schluss können die Ecken in die Schokoladen Glasur getunkt werden und abkühlen.
zurück zur Übersicht
Drucken