FOODSERVICE
DE EN

Frozen Sojaghurt mit Feigen und Rosmarin

zurück zur Übersicht
EMailPinterestWhatsApp

Zubereitung

Für den Frozen Sojaghurt:

  1. Die Feigen sowie den Rosmarin klein schneiden.
  2. Alles gut mit dem Bio Sojaghurt Natur und dem Agavendicksaft vermischen.
  3. Die Masse erst im Kühlschrank für mindestens 15 Minuten ziehen und abkühlen lassen. Dann für ca. 30-60 Minuten in das Gefrierfach stellen - oder so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht wurde.
  4. Portionieren und sofort genießen!
Tipp

Auf die selbe Art könnt ihr euch viele leckere Kombinationen für einen Frozen Sojaghurt überlegen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

zurück zur Übersicht
Drucken
vorheriges Rezept nächstes Rezept