FOODSERVICE
DE EN

Schokoladen-Lebkuchen Tartelette

EMailGoogle PlusPinterestWhatsApp

Zubereitung

  1. Zuerst die gehackten Mandel karamellisieren. Dazu den Zucker in einer beschichteten Pfanne flüssig werden lassen und die Mandeln darin vermengen, bis alles gleichmäßig mit Karamell überzogen ist. Die karamellisierten Mandeln auf ein Backblech auslegen und abkühlen lassen. 
  2. Alle Zutaten für den Teig vermengen, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht und kühl stellen. 
  3. Den Backofen bei 180°C Umluft vorheizen. 
  4. Für die Schokoladen Ganache das Kokosfett und die zartbitter Schokolade im Wasserbad schmelzen. 
  5. Den Berief Bio Mandel Drink ungesüßt in einem Topf zum Köcheln bringen und unter ständigem Rühren die Berief Vesana hinzufügen. Beides zusammen kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen. 
  6. Die geschmolzene Kokos-Schokoladenmasse unterheben und gut verrühren. Im Anschluss die karamellisierten Mandel ebenfalls unterheben - Achtung: Ein paar Mandeln sollten zur Zierde der Tartlettes aufgehoben werden. 
  7. Den Mürbeteig ausrollen und in die Tartlettesformen einlegen. Den Teig in der Form mit der Gabel ein paar Mal einstechen. 
  8. Den Teig für 15 Minuten bei 180°C im Backofen vorbacken. 
  9. Die Tartlettesformen anschließend mit der Schokoladen Ganache füllen und für mindestens 30 Minuten kühl stellen, bis die Füllung fest ist. 
  10. Die Tartlettes vorsichtig aus der Form nehmen, mit den Mandeln und den gefrorenen Beeren verzieren. 
zurück Drucken