deutsch DE
zur Aktion
Facebook Instagram Pinterest
Blätter
Shop Berief-Blatt

Linsensalat im Glas


20 - 40 Min.

Leicht

Vegan

Zutaten

Portionen

Für den Linsensalat:

175 g Berief vegane Schinkenwurst, klein gewürfelt

5 Handvoll Salatblätter

250 g Berglinsen, in Salzwasser gekocht

350 g rote Paprika

100 g veganer Feta 
oder selbstgemachter Tofu-Feta

3,5 Frühlingszwiebeln

Salz und Pfeffer

 

Für das Dressing:

3 EL Olivenöl

3 EL Balsamico Essig/ Aceto di Modena

1 EL Agavendicksaft

1 TL Schnittlauch, getrocknet

Salz und Pfeffer

 

4 Gläser mit Schraubverschluss 

hier geht’s zu den Produkten

Zubereitung

1

3 EL Olivenöl
3 EL Balsamico Essig/ Aceto di Modena
1 EL Agavendicksaft
1 TL Schnittlauch, getrocknet
Salz und Pfeffer

Für das Dressing alle Zutaten in eine Schale geben und miteinander vermengen. Optional kann das Dressing auch in einem kleinen Glas mit Schraubverschluss zubereitet werden.

2

250 g Berglinsen, in Salzwasser gekocht

Für den Salat werden zu Beginn die Berglinsen gewaschen und anschließend in einen Topf gegeben. Nun die doppelte Menge an Wasser zu den Linsen hinzugeben, gut salzen und zum Kochen bringen. Die Linsen für ungefähr 30 Minuten kochen lassen. Wer sie etwas weicher haben möchte, kann sie etwas länger kochen lassen. Anschließend die Linsen mit kaltem Wasser abgießen und in eine Schüssel zum Auskühlen schütten.

3

350 g rote Paprika

Die Paprika in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Öl für 2 bis 3 Minuten scharf anbraten. Die Paprika abkühlen lassen und zu den Linsen hinzugeben.

4

175 g Berief vegane Schinkenwurst, klein gewürfelt
3,5 Frühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer

Die Berief vegane Schinkenwurst und die Frühlingszwiebeln ebenfalls in Würfel scheiden und zu den Linsen geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

5 Handvoll Salatblätter
100 g veganer Feta oder selbstgemachter Tofu-Feta

Zum Preppen je eine Handvoll Salatblätter in je ein Glas legen. Dann den Linsensalat so auf die Gläser verteilen, dass noch ein wenig Platz darin ist. Wer mag kann nun den veganen Feta oder den selbstgemachten Tofu-Feta in Würfeln nach Belieben in die Gläser geben und alle verschließen. 

EMailPinterestWhatsApp
Eure Tipps:

Bisher keine Tipps eingereicht

Tipp abgeben
Newsletter
Abonniere unseren Newsletter
Erhalte regelmäßige E-Mail-Updates zu unseren Produkten und Aktionen.